Aktien: Ist es Zeit, zurück zu bekommen In?

Am 13. Oktober verwiesen wir auf die Tabelle unten als das wichtigste Diagramm an der Wall Street. Die Gewinne in Aktien in den letzten vier Sitzungen haben die breite NYSE Composite Index erlaubt über der wichtigen 10.301 Ebene zurück zu drängen.

Warum wird das Diagramm Hilfreich?

Zwischen Mitte 2007 und Anfang 2014 hat der Aktienmarkt keine Fortschritte. Die NYSE Composite wurde auf 10.301 im Jahr 2007 gehandelt und es traf 10.301 wieder Anfang 2014 den Mangel an Fortschritten oder Phase der Konsolidierung, spricht für den Anleger Verwirrung / Unentschlossenheit über die Wirtschaft, das Ergebnis, die Bewertungen, die Stabilität des Finanzsystems, und Fed Politik. Der Ausbruch über 10.301 Anfang 2014 ereignete sich, als bullische Überzeugung stark genug war, eine bisher unüberwindbare Ebene zu übertreffen.

Eine erfolgreiche Retest Would Be Bullish

Es ist für einen „Ausbruch“ gemeinsam mit einem „Retest“ folgen. Der blaue Pfeil oben in der Tabelle kann als „erfolgreiche Retest“ eingestuft werden, solange der NYSE Composite über 10.301 bleibt. Es geschlossen Dienstag bei 10.500.

Wir lernen etwas Either Way

Wenn der Markt den Schlüssel 10.301 Niveau zu halten ausfällt, es bringt uns zurück in den „failed Breakout“ Kategorie, die eine gelbe Flagge für Aktien sein würde.

Je länger die Konsolidierung …

Erfahrene Geld-Manager wissen, je länger ein Markt konsolidiert (Investoren bleiben unentschlossen), desto größer ist der Umzug Sie in der Regel nach einem Ausbruch zu sehen. Der breite Aktienmarkt wurde „stützen“ oder für sechs Jahre zu konsolidieren. Eine bullishe Ausbruch, gefolgt von einem erfolgreichen Retest, ist schwer zu ignorieren.

Können Sie ein Grund Fall machen?

Letztendlich macht der Markt diesen Anruf, aber wir können ein paar Fragen überprüfen. Erscheint der Wirtschaft an der Schwelle zu einer Rezession zu sein? Mit einem realen Bruttoinlandsprodukt (die Produktion von Waren und Dienstleistungen, die von Arbeit und Eigentum in den Vereinigten Staaten hergestellt) mit einer jährlichen Rate von 4,6 Prozent im zweiten Quartal 2014 erhöht hat, ist eine Rezession nicht unmittelbar bevor erscheinen. Wie wäre das Ergebnis? Bloomberg schätzt, dass die Gewinne für S & P 500-Unternehmen um 5,9 Prozent im dritten Quartal stieg – das ist nicht marktähnliche Gewinnwachstum tragen wird. Wie wäre es Zentralbankpolitik? Die Fed dürfte Raten niedrig zu halten, auch nach QE zu Ende, und die EZB ist derzeit das Hinzufügen, nicht reduziert, stimulierenden Maßnahmen.

Anlage Implikationen – das Gewicht der Beweise

Während Dienstagssitzung stellten wir fest , die Gründe für eine gemessene Ansatz , wenn auf Beteiligungen dazugegeben , bis der S & P 500 der Lage ist , über 1943. Der S & P 500 knapp unter diesem Niveau am Dienstag um 1941 geschlossen zu halten. Deshalb haben wir zwei gute Bull / Bear – Referenzpunkte:

  • 10.301 an der NYSE Composite-
  • 1.943 auf den S & P 500

Ist es Zeit, zurück zu bekommen In?

Viele Anleger wurden für einen besseren Einstiegspunkt in bar warten sitzen. Haben wir erreicht einen besseren Einstiegspunkt? Nur die Zeit wird zeigen, aber die Chancen der Antwort ja ist, wird sich verbessern, wenn der S & P 500 über 1.943 schließen und die NYSE Composite beendet die Woche über 10.301. Je länger bleiben sie über dem Niveau, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass gute Dinge passiert.

Similar Posts
Neues Girokonto für Kind
Viele Banken werben Kunden mit einem kostenlosen Girokonto. Doch was muss ein kostenloses Girokonto überhaupt können und wie finde ich...
Händler überprüfen für Binäre Optionen
Da die Welt in der wir leben sehr hektisch ist und die Menschen haben nicht genügend Zeit , damit sie...
Drücke Montieren auf die Bank of England (BOE) Pfund abzuwerten
Die Bank of England (BOE) ist durch eine Erklärung heute Mittag in London (07.00 ET US) zu machen. Die BOE...